forex trading logo

Drucken

03. November: Besichtigung Schloss Nordkirchen Zurück

Ort:
Nordkirchen
Veranstalter:
Kulturverein Amelsbüren e.V.
Ansprechpartner:
Hermann Weber E-Mail
Telefon:
02501-5751
Kategorie:
Verein


Weitere Informationen

Schloss Nordkirchen - "Westfälisches Versailles"

Das Schloss Nordkirchen gehört zu den bekanntesten und beliebtesten Ausflugszielen im Münsterland und ist ein eindrucksvolles Beispiel großer Baukunst. Imposant liegt das Schloss Nordkirchen inmitten einer weitläufigen Parklandschaft in direkter Nähe zum Ort Nordkirchen. Wunderschöne Spazierwege führen durch den Park und enden am Schloss, dessen Innenhof jederzeit frei zugänglich ist.
Das „Westfälische Versailles“, wie das Schloss Nordkirchen auch genannt wird, wurde von Fürstbischof Friedrich Christian von Plettenberg in Auftrag gegeben. Gottfried Laurenz Pictorius begann den Bau, Johann Conrad Schlaun vollendete das barocke Wasserschloss nach 30 Jahren.
Das Schloss Nordkirchen ist heute Sitz der Fachhochschule für Finanzen NRW. Im Schloss ist zudem ein Restaurant untergebracht und die Schlosskapelle kann für Trauungen gebucht werden.
Das aus dem 18. Jahrhundert stammende Schloss mit seinem großzügigen, rund 170 Hektar großen Park wurde von der UNESCO als "Gesamtkunstwerk von internationalem Rang" für schutzwürdig erklärt.

Transfer: Reisebus oder Pkw-Fahrgemeinschaften, Beginn der Führung 14:15 Uhr

Organisation: Hermann Weber, Tel.: 02501, Anmeldeschluss 03.10.2018